Aktuelles - Bericht Juniorscup Breitenbach - Schützengilde Angerberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles - Bericht Juniorscup Breitenbach

Aktuelles
Am heutigen Tag starteten die diesjährigen mit dem 1. Juniorscup in Breitenbach. Unsere Gilde wurde von sage und schreibe 10 Jungschützen vertreten.

Zeitig am Morgen starteten unsere „Neulinge“ Eva Casazza, Rüya Kizildogan, Dominic Lechner und Moritz Unterpertinger bei den Juniors Rookies, eine neu gegründete Klasse für neue Jungschützen um Wettkampfluft zu schnuppern.

Zu unserer großen Freude siegte Rüya trotz einer Null mit 171,3 Ringen. Moritz erreichte mit 151,5 Ringen den 5. Platz, Dominik platzierte sich auf Platz 7 mit 148,9 Ringen und Eva sicherte sich mit 134,7 Ringen den 9. Platz.

Bei den Juniors 2 starteten Lea Unterpertinger, Leya Perthaler, Christoph Hochstaffl und Mehmet Can Coban ihren Wettkampf.

Lea startete mit einer fantastischen ersten Serie von 104,2 Ringen, zeigte in ihrer 2. Serie Nerven und konnte sich aber dennoch über den ausgezeichneten 2. Platz freuen. Christoph konnte noch nicht an seine starken Trainingsergebnisse anschließen, erreichte aber mit 198,2 Ringen den 4. Platz. Auch Leya war mit ihrem Ergebnis von 187,8 Ringen nicht zufrieden, dennoch erreichte sie den guten 11. Platz. Mehmet hatte mit kurzer Übelkeit zu kämpfen, konnte seinen ersten richtigen Wettkampf aber mit 166,8 Ringen und Platz 23. abschließen.

Zu guter Letzt gingen noch unsere stehend frei Schützen Daniela Osl und Ediz Kizildogan bei den Juniors 3 an den Start.

Daniela schloss an ihre starke Form an und musste sich nur Patrick Lettenbichler aus Breitenbach geschlagen geben. Sie erreichte mit 194,5 Ringen den ausgezeichneten 2. Platz. Ediz platzierte sich mit 171,7 Ringen auf dem 20. Platz.

Auf diesem Wege gratulieren wir noch einmal unseren Jungschützen zu ihren ausgezeichneten Ergebnissen.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü