Archiv - Bericht über die Gildenmeisterschaft der SGA - Schützengilde Angerberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv - Bericht über die Gildenmeisterschaft der SGA

Archiv > Archiv 2016
Am 1. April wurde die alljährliche Gildenmeisterschaft der Schützengilde Angerberg durchgeführt. Wie jedes Jahr konnten unsere Schützen im Vorfeld an den Freitagschießen ein 40 Schuss Programm schießen on welchen schlussendlich die besten 10 Serien für die Endwertung herangezogen wurden. Unsere Jugend stehend aufgelegt Schützen durften sich dann noch in einem spannenden Finale, welches zu ihrem Schnitt dazu gewertet wurde, ausgetragen.

Trotz einer 0 im Finale von Ediz Kizildogan und Christoph Hochstaffl konnten beide ihre Führungsposition verteidigen. Der Gildenmeistertitel in der stehend aufgelegt Klasse 2005 und später ging in diesem Jahr an Christoph Hochstaffel vor Ediz Kizildogan und Leya Perthaler. Auf den 4. Platz schaffte es unser Neuzugang Lea Unterpertinger.

In der Jugend stehend aufgelegt 2003-2004 Klasse schaffte es Daniela Osl sich den Gildenmeistertitel vor Selina Hochstaffl zu sichern.

Mit einem tollen Schnitt von 384,4 Ringen schaffte es Felix Unterpertinger auf Platz 1 in der stehend frei Jugend 2000-2002 Klasse. Knapp dahinter platzierten sich Stefanie Osl und Patrick Perthaler auf Platz 2 und 3.

Bei den stehend frei Jungschützen durfte sich Fabian Pair über den Sieg vor Daniel Oberhauser freuen.

In den allgemeinen Klassen konnten OSM Markus Bichler und Franziska Peer ihren Gildenmeistertitel aus dem Vorjahr verteidigen. Platz 2 bei den Damen belegte Sonja Strillinger vor Heidi Oberhauser und bei den Herren freute sich Wolfgang Oberhauser über den Vizemeistertitel vor Klaus Kogler.
 
Auch unsere stehend frei Senioren kämpften in diesem Jahr wieder um den Meistertitel. Martina Strillinger schaffte es knapp vor Heinrich Strillinger auf Platz 1.

Erst heuer mit dem schießen begonnen hat Edi Unterpertinger und konnte in der Hobbyklasse gleich aufzeigen und sich den 1. Platz im Endklassement sichern. Rang 2 belegte Michaela Kogler vor Rudi Hochstaffl und Verena Perthaler.

Wie jedes Jahr wurde neben dem Saisonbewerb auch wieder eine Glücksscheibe, bei welcher das beste Blattl gewertet wurde, geschossen.

Am letzten Schießtag durften sich gleich 2 unserer Schützen über ein tolles Blattl freuen und sich somit unter die Top 3 mischen. Edi Unterpertinger erreichte mit einem tollen 8 Teiler den 1. Platz vor Franziska Peer und Sonja Strillinger.

Im Anschluss an die Siegerehrungen wurden dann alle Mitglieder noch zum Weißwurstessen von der Gilde eingeladen. Wir gratulieren auf diesem Wege noch einmal allen unseren Schützen zu ihren tollen Leistungen in dieser Saison und wünschen ihnen auch für die nächste Saison viele gute Leistungen und alles Gute.

Gildenmeister der Klasse Jugend  - stehend aufgelegt 2005 und später

Christoph Hochstaffl

Gildenmeister der Klasse Jugend - stehend aufgelegt 2003-2004

Daniela Osl

Gildenmeister der Klasse Jugend - stehend frei 2000-2002

Felix Unterpertinger

Gildenmeisterschaft 2016
alle Sieger "Jungschützen Klasse"

Gildenmeister der Klasse Herren
Markus Bichler

Gildenmeister der Klasse Damen
Franziska Peer

Gildenmeister der Klasse Senioren
Martina Strillinger

Gildenmeister der Klasse Hobbyschützen
Eduard Unterpertinger

Die 3 Sieger der Glücksscheibe Saison 2015/2016
von li: Franziska Peer, Edurard Unterpertinger, Sonja Strillinger



Weitere Impressionen von der Gildenmeisterschaft!!!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü