Archiv - Erfolgreicher Start in die Rundenwettkampf Rückrunden - Schützengilde Angerberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv - Erfolgreicher Start in die Rundenwettkampf Rückrunden

Archiv > Archiv 2016
Heute, am 13. Jänner 2016 startete die erste Runde der Rückrunden der Bezirksrundenwettkämpfe mit dem Luftgewehr. Auch unsere drei Angerberger Mannschaften waren nach der Weihnachtspause wieder mit vollen Elan im Einsatz.

Unsere Mannschaft Angerberg 1 machte sich auf den Weg nach Thiersee. Besonders aufhorchen konnte in dieser Runde OSM Markus Bichler, welcher trotz eines sehr verhaltenen Startes sein bestes Resultat der heurigen Saison absolvierte. Franziska Peer, Sonja Strillinger und Felix Unterpertinger zeigten sich in dieser Runde zwar nicht ganz mit ihren Ergebnissen zufrieden, mannschaftlich schafften es unsere vier dennoch Thiersee 1 zu bezwingen und sich 2 wertvolle Punkte zu sichern.

Angerberg 2 startete in dieser Runde gegen die Mannschaft aus Ebbs 2. Ersatzgeschwächt mussten sie in den Wettkampf starten. Mit 384,8 Ringen schaffte es Martina Strillinger als Ersatzschützin in Mannschaft zwei ihr Können unter Beweis zu stellen und lieferte ihr zweitbestes Ergebnis der heurigen Rundenwettkämpfe ab. Spannend blieb es in dieser Begegnung bis zum Schluss wobei das Glück heute eindeutig auf Angerberger Seite war. Mit hauchdünnen 1,2 Ringen Vorsprung schafften es Wolfgang Oberhauser, Daniel Gruber, Ina Strillinger und Martina Strillinger sich den Sieg nach Angerberg zu holen und führen somit weiterhin die Tabelle der Klasse 4 an.

In der Klasse 6 trafen unsere Mannschaft Angerberg 3 auf die Schützen der Mannschaft Ebbs 3. Trotz einer mannschaftlich nicht ganz so zufriedenstellenden Leistung durfte sich auch die Schützen Heinrich Strillinger, Klaudia Taxacher, Fabian Pair und Patrick Perthaler wie unsere beiden anderen Mannschaften über einen Sieg freuen.

Wir gratulieren unseren Schütezn zu ihren tollen Ergebnissen und wünschen ihnen für die kommenden Wettkämpfe weiterhin alles Gute.

 
Die Begegnungen dieser Runde:

Angerberg 1 – Thiersee 1              1622,7 – 1617,4
Angerberg 2 – Ebbs 2                    1552,5 – 1551,3
Angerberg 3 – Ebbs 3                    1491,5 – 1466,3
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü